Industrie

Vieles, was nicht in die anderen Einsatzbereiche eingegliedert ist, wird bei ensutec unter Industrie geführt. Hier handelt es sich zum Beispiel um Schwerlasten, Getriebe und Motoren, Sonderfahrzeuge usw.

Häufig treffen wir hier bei unseren Industrie-Kunden auf Qualitätsprobleme – speziell beim Beschichten von schwierigen Geometrien wie z.B. Vertiefungen. Die airmatic bringt in diesen Bereichen entscheidende Vorteile und Verbesserungen, um ausreichend Lack an schwierige Stellen zu bekommen.

Dabei lässt sich beobachten, dass die Verbesserungen trotz geringerem Lackverbrauch erzielt werden. Gleichzeitig sind zum Teil weniger Lackierdurchgänge nötig, was wiederrum zu erheblichen Einsparungen an Personalkosten führt. Insgesamt werden auch in der Industrie Kapazität und Produktivität deutlich gesteigert. 

Applikationsverfahren

  • Airmix
  • Konventionell
  • HVLP
  • Becherpistole
  • Hochrotationszerstäubung

Anlagentechnik

  • Manuelle Lackierung
  • Roboter
  • Automaten

Vorteile

  • Lackeinsparung bis zu 20 %
  • weniger Overspray
  • Drucklufteinsparung bis zu 30 %
  • Besseres Eindringen in Ecken, Kanten und Vertiefungen
  • Erhöhung der Lackierkapazität
  • weniger Nacharbeit
  • weniger Staubeinschlüsse

Unsere Referenzen

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der Unternehmen, die auf unsere bewährte airmatic-Technologie setzen. Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Referenzen haben: Melden Sie sich gerne bei uns!